Arbeitskörbe

ArbeiterkönnennurmitArbeitsgerätenzumTragen von Arbeitsmitteln (wieKränen, Gabelstaplern) transportiertwerden, wennsiemiteinemArbeitskorbausgestattetsind.

Welche Arbeitskörbe könnenverwendetwerden?

  1. Arbeitskörbe des Kran- oderGabelstaplerherstellers
  • Korb Der ArbeitskorbisteinzusätzlichesGerätfüreinenKranoderGabelstapler.
  • Die CE-Kennzeichnung des KransoderGabelstaplersenthält den Arbeitsraum und die
  • Bedienungsanleitungbeschreibt die Verwendung des Abteils und die Sicherheitsvorkehrungen, die beachtetwerdenmüssen.
  1. “Ausländischer” Arbeitskorb
  • Die JobbörseistnichtalsKran- oderGabelstaplerherstellergedacht.
  • Das Gerät muss den Qualitätsanforderungen der Arbeitsrechnungsverordnung (§ 52) entsprechen und vordemerstenGebrauch (Bauingenieure, Kontroll- und Prüfstelle) auf Abnahmegeprüftwerden.

Arbeitskörbe

VerwendenSie den Arbeitskorb

  • Nurfürkurzfristige Jobs
  • PersonenÜberschreitenSienicht die Anzahl der zulässigenPersonen und die Nutzlast
  • BewahrenSie den KorbbeimBetretenoderVerlassen an einemsicheren Ort auf
  • Mit maximal 0,5 m / s anheben und absenken
  • SpeichernSiegegebenenfalls den Installationsort

ArbeitskorbfürGabelstapler

Sicherheitsmaßnahmen

  • Falls erforderlich, sollte der Installationsortgesichertwerden (z. B. in Verkehrsbereichen).
  • Sieerhaltennur die Werkzeuge und Materialien, die Siefür die Arbeitmitihnenbenötigen
  • BesetztWenn das ArbeitsteammitbesetzterArbeitsplattformumziehensoll, wird die Erlaubnisnurerteilt, wenn:
  • ReduzierteGeschwindigkeit (“Migrationsreise”)
  • Nur auf Anweisung der Mitarbeiter auf der Arbeitsplattformbefördert
  • GeeigneteGestenfür die Kommunikationwurdenvereinbart.
  • Die Stabilitätverschlechtertsichwährend des Verfahrensnicht
  • Die Plattformkannnichtmitaufrecht auf der ArbeitsplattformstehendenGegenständen (z. B. Kisten) angehobenwerden.
  • k Der Gabelstapler muss auf einemstabilen und ebenenNiveaustehen
  • Wenn das Hebennurerlaubtist, wenn der Gabelstaplerangehalten und gebremstist
  • JugendlichekönnenkeineGabelstaplerausArbeitskörbenfahren (sieheAbschnitt 6, Absatz 1 von KJGBG-V), abersiekönnen auf die Arbeitsplattformgebrachtwerden und Arbeiten von der Arbeitsplattformausausführen. ۔

BittebeachtenSie, wennSieeinenArbeitskorb auf einenGabelstaplerstellen

Wenn der Gabelstaplerherstellerbeabsichtigt, den Arbeitswagenzuverwenden, handeltessich um einezusätzlicheAusrüstungimSinne der Maschinensicherheitsverordnung (MSV) für den Arbeitskorb-Hubwagen. Die Bedienungsanleitungsollte die Verwendung des Korbs und die zubeachtendenSicherheitsvorkehrungenbeschreiben.

Wenn der Gabelstaplerherstellernichtbeabsichtigt, den Arbeitswagenzuverwenden, muss der Abnahmetestdurchgeführtwerden. Die Abnahmeprüfung muss auch die Eignung des Gabelstaplersumfassen, mitdem der Arbeitskorbangehobenwird.

Sachverstand

Der Bediener muss überspezielleKenntnissezumBedienen von Gabelstaplernverfügen (mitAusnahme von Fahrerführungen und solchen, die nurLastenzumRadstandtragen).

Kranarbeitskorb

Sicherheitsmaßnahmen

  • SpeichernSiegegebenenfalls den Installationsort (z. B. in Verkehrsbereichen).
  • Sieerhaltennur die Werkzeuge und Materialien, die Siefür die Arbeitmitihnenbenötigen
  • ErhöhenSie die Standpositionen auf ArbeitsbühnennichtmitGegenständen (z. B. Kisten).
  • TragenSiekeinen Bass bei Sturm und Wind
  • SchützenSie die ArbeiterimArbeitskorb des AbsturzsicherungssystemsvorfallendenArbeitern
  • Lassen Sie den Arbeitskäfig von einerkompetenten Person überprüfen, um das Zubehörordnungsgemäßanzuheben und am Kranhakenaufzuhängen.
  • VerwendenSiegegebenenfallsFührungsseile
    • AndereKranekönnen den Arbeitsbereich des Arbeitswagensnichtbetreten.
  • m HorizontaleRichtungMaximaleGeschwindigkeit in 1 m / s
  • BauNur auf BaustellennachAnweisung des Vorgesetzten
  • BeimAbnehmensolltenMitarbeiterkeinRisikoeingehen (z. B. mitfestenEimern).
  • Die Verwendung von KränenmitArbeitskörbenist verboten (sieheAbschnitt 6 Absatz 1, KJBG-VO), aberjunge Menschen könnenzurArbeitsplattformtransportiert und Arbeiten von der Arbeitsplattformausausgeführtwerden.
  • BittebeachtenSie, wennSieeinenArbeitskorb auf einenKranstellen

Wenn der Kranherstellerbeabsichtigt, den Arbeitswagenzuverwenden, stellt der ArbeitskorbeinezusätzlicheAusrüstungfür den Krangemäß der Maschinensicherheitsverordnung (MSV) dar. Die Bedienungsanleitungsollte die Verwendung des Korbs und die zubeachtendenSicherheitsvorkehrungenbeschreiben.

Wenn der Kranherstellernichtbeabsichtigt, den Arbeitswagenzuverwenden, muss der Abnahmetestdurchgeführtwerden. Die Abnahmeprüfung muss auch die Eignung des Kransumfassen, mitdemerangehobenwurde

Advertisement

Leave a Reply

Ad Blocker Detected

Our website is made possible by displaying online advertisements to our visitors. Please consider supporting us by disabling your ad blocker.

Refresh